Aktuelles

17.06.2021

Schutz des öffentlichen Raums - Abschauen erwünscht

Die Abteilung Prävention und Sicherheit der Region Brüssel-Hauptstadt und die Stadt Den Haag sind beide Partner des Secu4All Projekts. Das von der EU finanzierte und von Efus geleitete Projekt wird in den kommenden zwei Jahren ein Trainings- und Weiterbildungskonzept zum Schutz des öffentlichen Raums erarbeiten und in mehrern europäischen Ländern umsetzen - auch in Deutschland. Wir haben Hans Crab (Den Haag) und Paul Verhoeff (Brüssel) gefragt, was sie sich von  dem Prokejekt versprechen und vor welchen Herausforderungen beim Schutz des öffentlichen Raums in ihren Städten sie stehen.

Zum vollständigen Interview

Weitere Informationen zum Projekt Secu4All

alle aktuellen Informationen